HOLZ-HANDWERK und FENSTERBAU FRONTALE 2022: Sicherheit mit SIAM

© NürnbergMesse / Heiko Stahl

Für Unternehmer und Beschäftigte des Tischler- und Schreinerhandwerks sowie des Glaserhandwerks und bieten die Messen HOLZ-HANDWERK und FENSTERBAU FRONTALE einen einzigartigen Marktüberblick. Ein zentraler Treffpunkt für alle Handwerksbetriebe ist der Messestand des Fachverbands Glas Fenster Fassade Baden-Württemberg in Halle 4A. Dort stellt sich in diesem Jahr SIAM – das branchenspezifische Angebot zur sicherheitstechnischen und arbeitsmedizinischen Betreuung – vor und berät direkt vor Ort.

Im Terminkalender von Tischlern und Schreinern, Fenster- und Fassadenbauern sowie Montagebetrieben ist der Messeverbund von HOLZ-HANDWERK und FENSTERBAU FRONTALE in Nürnberg alle zwei Jahre fest vorgemerkt. Für viele Fachbetriebe bietet sich die einmalige Gelegenheit, den neuesten Trends der Holzbe- und –verarbeitung sowie rund um Fenster, Türen und Fassaden nachzuspüren. Für viele Fachbetriebe ist dabei der Fachverband Glas Fenster Fassade Baden-Württemberg – ideeller Träger der Fensterfachmesse – eine wichtige Anlaufstelle zum technischen und betriebswirtschaftlichen Austausch. Dies gilt auch für den Bereich Arbeitsschutz, den die SIAM Gesellschaft für Arbeitsschutz mbH als enger Partner des Verbands in Nürnberg vertritt.

SIAM unterstützt vor allem Klein- und Mittelbetriebe, die sich dem sogenannten Unternehmermodell angeschlossen haben, bei allen Pflichten und Aufgaben im Arbeitsschutz. Das praxisnahe, branchenspezifische Angebot, das von der Berufsorganisation getragen wird, setzt sich aus interaktiver Online-Unterstützung und persönlicher Beratung zusammen. SIAM ermöglicht die einfache Umsetzung geltender Regelwerke und hilft insbesondere, die vom Gesetzgeber geforderte betriebliche Dokumentation zu erstellen und auf dem aktuellen Stand zu halten. Geboten wird außerdem der unerlässliche Anschluss an eine arbeitsmedizinische Betreuung, die ansonsten nur schwer zu organisieren ist. Für größere Unternehmen übernimmt SIAM auch die betriebliche Unterstützung im Rahmen der kontinuierlichen Regelbetreuung.

Ihre Ansprechpartner auf der Messe finden Sie in Halle 4A Stand 334.